News
Frederic Hermann stürmt ein weiteres Jahr an der Mindel
26.06.2024 - 13:14 - BLL - Landesligen - Allgemein - veröffentlicht von Norman Flaake - Verfasser: Presse ESV Burgau
 

Mit dem 27-jährigen Eigengewächs gewinnt die Offensivabteilung der Eisbären weiter an Tiefe und Erfahrung. In der Saison 2015/16 gab der damals 18 Jahre alte Freddy sein Debüt für die Markgrafenstädter. Neben einem gut vierjährigen beruflich bedingten Abstecher in die Bezirksliga stand der Sendener bereits in fünf Spielzeiten im Burgauer Landesligakader. Auf dem Konto von Frederic stehen derzeit 26 Punkte aus 76 Pflichtspielen. In der abgelaufenen Saison lief der 1,76m große Linksschütze in 22 Punktspielen der Eisbären auf, in denen er 14 Scorerpunkte erzielte, darunter drei Tore und elf Vorlagen.

„Ich bin sehr froh, dass wir auch weiterhin auf Freddy zählen können. Als Eigengewächs erfüllt er seine Aufgaben stets zu 100 %. In den letzten beiden Jahren hat Freddy bewiesen, dass er seine Rolle in der Mannschaft zuverlässig ausfüllen und ebenso hart auf dem Eis arbeiten kann“, so Trainer Erwin Halusa zur Verlängerung.

Frederic Hermann selbst: „Servus liebe Eisbären Fans, ich freue mich darauf noch ein weiteres Jahr für den ESV zu spielen. Unser gemeinsames Ziel ist klar: Wir wollen nochmal so eine überragende Saison hinlegen und die Playoffs, sowie das Finale erreichen. Ich freue mich schon jetzt auf die großartige Stimmung im Stadion und spannende Spiele. Bis dahin wünsche ich allen einen schönen Sommer! Wir sehen uns im Herbst auf dem Eis - euer Freddy!"

 

 

 

 
 
hockeynews@bayernhockey.com