Spieltagsausblick - 6. Spieltag
Bayernliga Vorrunde 2017/2018
Bayernliga
Auswahl:   

 
ESC Dorfen - Vereins-/Stadioninfos ESC Dorfen
"Eispiraten"
So. 22.10.2017
17:00 Uhr
EV Füssen EV Füssen - Vereins-/Stadioninfos
3. Platz - 13 Pkt.
4/0/1/0 - 24:14 Tore
Tabelle 4. Platz - 11 Pkt.
3/1/0/1 - 22:16 Tore
4/0/1/0
(Heim: 1/0/1/0) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
3/1/0/1
(Auswärts: 1/0/0/1)
Spitzenform - Spitzenform Tendenz der letzten 5 Spiele Spitzenform - Spitzenform
3 Spiele in Serie gewonnen Aktuelle Serie 4 Spiele in Serie gewonnen

 
HC Landsberg - Vereins-/Stadioninfos HC Landsberg
"Riverkings"
So. 22.10.2017
17:00 Uhr
Höchstadter EC
"Alligators"
Höchstadter EC - Vereins-/Stadioninfos
1. Platz - 15 Pkt.
5/0/0/0 - 36:11 Tore
Tabelle 2. Platz - 15 Pkt.
5/0/0/0 - 22:7 Tore
5/0/0/0
(Heim: 2/0/0/0) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
5/0/0/0
(Auswärts: 2/0/0/0)
Spitzenform - Spitzenform Tendenz der letzten 5 Spiele Spitzenform - Spitzenform
5 Spiele in Serie gewonnen Aktuelle Serie 5 Spiele in Serie gewonnen

 
ESV Buchloe - Vereins-/Stadioninfos ESV Buchloe
"Pirates"
So. 22.10.2017
17:00 Uhr
TSV Erding
"Gladiators"
TSV Erding - Vereins-/Stadioninfos
7. Platz - 6 Pkt.
2/0/0/3 - 22:19 Tore
Tabelle 9. Platz - 5 Pkt.
1/1/0/2 - 12:13 Tore
2/0/0/3
(Heim: 1/0/0/2) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
1/1/0/2
(Auswärts: 0/1/0/0)
Kleiner Durchhänger - Kleiner Durchhänger Tendenz der letzten 5 Spiele Ziemlich ausgeglichen - Ziemlich ausgeglichen
1 Spiel in Serie verloren Aktuelle Serie 1 Spiel in Serie gewonnen

 
TSV Peißenberg - Vereins-/Stadioninfos TSV Peißenberg
"Eishackler"
So. 22.10.2017
17:00 Uhr
EA Schongau
"Mammuts"
EA Schongau - Vereins-/Stadioninfos
6. Platz - 6 Pkt.
2/0/0/2 - 21:13 Tore
Tabelle 10. Platz - 4 Pkt.
1/0/1/3 - 13:25 Tore
2/0/0/2
(Heim: 1/0/0/1) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
1/0/1/3
(Auswärts: 0/0/1/1)
Ziemlich ausgeglichen - Ziemlich ausgeglichen Tendenz der letzten 5 Spiele Grottenschlecht - Grottenschlecht
1 Spiel in Serie gewonnen Aktuelle Serie 1 Spiel in Serie verloren

 
EC Pfaffenhofen - Vereins-/Stadioninfos EC Pfaffenhofen
"Icehogs"
So. 22.10.2017
17:30 Uhr
Wanderers Germering Wanderers Germering - Vereins-/Stadioninfos
11. Platz - 3 Pkt.
1/0/0/4 - 9:16 Tore
Tabelle 13. Platz - 3 Pkt.
1/0/0/4 - 14:30 Tore
1/0/0/4
(Heim: 0/0/0/2) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
1/0/0/4
(Auswärts: 1/0/0/1)
Grottenschlecht - Grottenschlecht Tendenz der letzten 5 Spiele Grottenschlecht - Grottenschlecht
2 Spiele in Serie verloren Aktuelle Serie 4 Spiele in Serie verloren

 
ESC Riverrats Geretsried - Vereins-/Stadioninfos ESC Riverrats Geretsried So. 22.10.2017
18:00 Uhr
EV Moosburg EV Moosburg - Vereins-/Stadioninfos
8. Platz - 6 Pkt.
2/0/0/2 - 18:17 Tore
Tabelle 12. Platz - 3 Pkt.
1/0/0/4 - 16:30 Tore
2/0/0/2
(Heim: 0/0/0/1) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
1/0/0/4
(Auswärts: 1/0/0/1)
Ziemlich ausgeglichen - Ziemlich ausgeglichen Tendenz der letzten 5 Spiele Grottenschlecht - Grottenschlecht
1 Spiel in Serie verloren Aktuelle Serie 2 Spiele in Serie verloren

 
EHF Passau - Vereins-/Stadioninfos EHF Passau
"Black Hawks"
So. 22.10.2017
18:30 Uhr
EV Pegnitz
"Ice Dogs"
EV Pegnitz - Vereins-/Stadioninfos
5. Platz - 9 Pkt.
3/0/0/2 - 21:18 Tore
Tabelle 14. Platz - 0 Pkt.
0/0/0/4 - 9:30 Tore
3/0/0/2
(Heim: 2/0/0/0) 
Die letzten 5 Spiele
(S3-S2-N1-N)
0/0/0/4
(Auswärts: 0/0/0/3)
Es geht aufwärts - Es geht aufwärts Tendenz der letzten 5 Spiele Grottenschlecht - Grottenschlecht
2 Spiele in Serie verloren Aktuelle Serie 4 Spiele in Serie verloren
21.10.2017 - 10:00
Black Hawks in der Favoritenrolle gegen EV Pegnitz
Heimspiel am Sonntag in der EisArena

Der Spielplan ist eng getaktet, es gibt keine Verschnaufpause in der Eishockey Bayernliga. Die Passau Black Hawks spielen am morgigen Sonntag in der Passauer EisArena um 18:30 Uhr gegen die Icedogs aus Pegnitz. Nach der Benefizfahrt nach Erding am gestrigen Freitag (Ergebnis lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor) die nächste Hürde welche die Black Hawks im Kampf um die Zwischenrunde nehmen müssen.



Die Gäste aus Oberfranken sind nur suboptimal in die neue Saison gestartet. Drei Niederlagen aus drei Spielen bedeuten aktuell die rote Laterne für die Icedogs. Der Kader der Icedogs wurde vor der Saison gezielt verstärkt und hat das Potential um die Zwischenrunde mitzuspielen. Dabei wurden qualitativ hochwertige Spieler wie Daniel Sevo verpflichtet. Der Top Verteidiger kam aus der Oberliga Süd von den Blue Devils Weiden nach Pegnitz. Anfällig zeigte sich zuletzt die Pegnitzer Verteidigung. Bei der Niederlage in Buchloe fing man sich gleich elf Gegentore ein. Das lag vielleicht auch daran, dass die Icedogs bis dato nicht auf eigenem Eis trainieren konnten. Die offene Eisfläche wurde erst diese Woche spielfertig gemacht, sodass die Pegnitzer bis dato nur „Auswärts“ trainieren konnten. Am gestrigen Freitag gegen den Spitzenreiter HC Landsberg war das erste Icedogs Heimspiel auf Pegnitzer Eis zumindest geplant.

 

Bei den Passau Black Hawks wird an diesem Wochenende wieder Anton Pertl mit von der Partie sein. Der Stürmer war zuletzt nach einer Spieldauerstrafe gesperrt und kehrt in den Kader zurück. Ebenfalls steht Verteidiger Arthur Platonow nach einer überstandenen Grippe vor der Rückkehr in den Kader. Etwas Zeit braucht Stürmer Simon Schießl noch, um seine Verletzung komplett auszukurieren und Dominik Schindlbeck fehlt krankheitsbedingt wohl ebenfalls. Das Transferfenster ist bis zum 01.12. geschlossen. Bis dahin hat der sportliche Leiter Christian Zessack nun Zeit den Markt zu sondieren und Gespräche zu führen. Auch mit ihrem vergleichsweise kleinen Kader kämpfen die Black Hawks um die Top Plätze in der Bayernliga und wollen ihren Fans weiter spannende Spiele und Top Eishockey zeigen. „Die Heimspiele sind unglaublich wichtig in dieser ausgeglichenen Bayernligasaison. Pegnitz wird ein unangenehmer Gegner sein. Die aktuelle Tabelle trügt, die Mannschaft aus Pegnitz hat echte Playoff Qualitäten. Wir werden von Anfang an hellwach sein müssen und unsere Heimserie ausbauen zu können.“ so der Ausblick der Black Hawks Trainer auf das Spiel gegen Pegnitz

 

Karten für das Heimspiel am Sonntag, 22. Oktober um 18.30 Uhr gegen den EV Pegnitz erhalten Sie im Vorverkauf beim FIRST Reisebüro Eichberger (Fuzo) und der Shell Tankstelle Färber. Die Abendkasse öffnet um 17.30 Uhr.  -czo

Verfasser: Oliver Czapko
Veröffentlicht von Norman Flaake